FreeJazz der Fotografie

Kreative Fotografie durch die gezielte Bewegung der Kamera während der Aufnahme.

 

               Freejazz der Fotografie Interpretation statt Repräsentation

 

Durch diese Art der Fotografie löst sich die Realität im Bild auf. Beherrscht wird es durch die Verschmelzung von Farben und Formen. So entstehen bereits „Out of the Cam  Bilder, die wie Gemälde aussehen. Die so in dem Workshop entstandenen Bilder bearbeiten wir am Notebook (bitte mitbringen) mit Photoshop / Photoshop CC bis zum individuell entstandenen Kunstwerk aus.

Grundlagen

Im ersten Teil des Workshops dreht sich alles um die Techniken und Grundlagen.

Wie stelle ich die Kamera ein?

Wie bewege ich die Kamera? Wie erzeuge ich bestimmte Effekte? Welche Hilfsmittel kann ich zusätzlich einsetzen?

Fotoexkursion

Im zweiten Teil setzen wir das Erlernte in einer kleinen Fotoexkursion um. Unter Anleitung erstellen wir Bilder mit den unterschiedlichen Techniken. Anschließend sichten und besprechen wir die Bilder.

Bildbearbeitung

Im dritten Teil steigen wir ein wenig in die Bildbearbeitung mit Photoshop CC oder Lightroom  ein. Anhand von Beispielbildern zeige ich, wie man mit kleinen Tipps und Tricks den Bildern den letzten Feinschliff verpasst.


Bitte mitbringen:

Eigenes Notebook /eigene Kamera + Objektiv mit ND-Filter